Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: myDayZ.de - DayZ Forum (deutsch/english). Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

41

07.09.2015, 15:23

Muss sagen, ja vom Grundgerüst her ist die Mod echt super. Die Trader sind erste Sahne, man muss nicht mehr künstlich 500 Stunden dort mit Inventar-Schieberei verbringen, sieht direkt welches Item besser ist als ein anderes usw, auch die UI ist Spitze und es läuft bisher alles perfekt.

Ich habe allerdings bisher noch keinen Server finden können der irgendwie "Spaß" macht, im speziellen ist der UR-Server mega langweilig. Es gibt keinerlei Missionen (obwohl die ja zumindest Basis-Mäßig selbst von Laien in 5 Minuten eingebaut werden können), der Loot ist scheinbar kein bisschen angepasst, was bei Zivilloot noch klar geht (max. 6.5mm Gewehr, das aber auch relativ selten)... hört beim Trader und Military direkt auf. Einmal durch die zweistöckigen Baracken die überall in Massen herum stehen und ich hab meine Zafir mit 500 Schuss, Seesack, Ghillie usw... und sowohl gestern als auch heute hängt der Server stundenlang im Locked-Mode herum nachdem er restarted ist.

Die Mapgröße zusammen mit der Spieleranzahl geht für mich halt nicht auf, man kann sich irgendein Military weit ab vom Spawn suchen und dort seinen Offroad volllooten und hat dann soviel Safe-Money das man sich 10 neue Chars nach dem Tod neu ausrüsten kann, es gibt ja nicht mal "Zombies" die einem verraten das ein Spieler in der nähe ist... keine Hotspots usw, wie wahrscheinlich ist es da das man bei 30 Spielern max. mal zufällig jemandem begegnet? Das Safe-Money ist halt auch so ne Sache die optional sein müsste, denn wenns ne zentrale Bank geben würde wäre zumindest das ein Hotspot.


42

07.09.2015, 17:05

Jo wie gesagt, der Server ist soviel ich weiß auf Standardsettings.. Glaub nur thermalscopes sind mittlerweile raus..

Das mit der safekohle is das größte Problem derzeit, seh ich genauso.. Pvp mit Gewinn kann halt gerade nur der Zugriff kurz vorm Trader sein aka savezonecamping ^^

Oder eben ne Base ausräumen..?
Klappt dass denn? Alles destructable?
Schon jemand Erfahrungen? (wahrscheinlich auch sinnlos mit den billigsaves)


Es braucht halt nen fähigen Admin der zb pro Abschuss 250 vom Konto des erschossenen aufs eigene Scripted.. Oder man für den skalp eines Spielers prozentual zum Konto irgendwo kopfgeld abgreifen kann :)

Das Geldsystem war das einzige was bei Epoch besser war (solange die Geldautomaten nicht am spawn oder Trader waren).

Wie gesagt ein Mann mit Hirn der das ganze konfiguriert.

Spawnautos kein Geld mehr wert.
Missions + randomlootnerv-KI rein.
Preise für Safes, Hardware und end gear hochdrehen.

Fertig is der Lack erstmal. Dann kann man gucken was die devs noch so liefern..

Vllt n steinriesen? Wer weiß wer weiß...



43

07.09.2015, 17:33

naja gut, es sind eigentlich nur die traderpreise zu niedrig. kannst dir halt jeden scheiss für mau kaufen.
ich hab bisher nur 3x ne 7.62mm gefunden bei high military loot, ansonsten nur 6.5, von daher dachte ich, dass die was gedreht haben, hab ich auf anderen servern anders erlebt.
klar die map is riesig, ist aber so gewählt wegen begehbaren gebäuden, da suckt cherna halt einfach. aber eigentlich is das gar nicht so schlimm weil sich alles im zentrum abspielt, man muss immer wieder zu dem main trader für gewisse dinge. auch was military loot angeht is alles recht mittig.

hatte gestern paar stunden geiles pvp mit 30 leuten aufm server, da gings mal richtig rund. einmal kamen 7 fallschirme gleichzeitig runter weil jeder zu seiner leiche wollte. war nice ;)
klar kohle is safe, das gibts halt nicht als item.
was die zerstörung angeht braucht man anscheinend ein richtiges arsenal um holz platt zu machen. evtl aber auch einstellbar mit der zeit.
autos despawnen immer, dh alles was man findet wandert zum trader, sonst is das nutzlos.
denke lässt sich besser hinbalancen als epoch seiner zeit.

udn was den komfort angeht, wie graf schon meinte -> erste sahne. funktioniert alles super easy, auch das bauen macht laune.
hat zukunft das ding, wird auch noch fleissig gebastelt dran..gibt grad noch paar schwierigkeiten mit ghost AI und BE


44

07.09.2015, 18:21

Also bin heute mal alleine mitm Offroad ein bissl die Map abgetingelt, habs dabei nicht auf dicke Militarys abgesehen, sondern nur hier und da mal gelootet.

Das härteste war ne Lynx die auf nem Turm vonnem Bademeister am Strand lag :D Ansonsten schon 3 Zafirs innerhalb von 2 Stunden aus diese "Bürogebäuden" geholt, dazu noch MK200 und massig Munni... Sachen wie Ghillie und NV kostet ja alles nix.

Altis ist halt in jederlei Hinsicht ne Kackmap, außer bei Mass-Fights ala KOTH, wo es eh nur bedingt um die Ausrüstung geht... ansonsten ist diese Map einfach für vieles unbrauchbar, zu riesig, zu eintönig und vor allem 0 Endzeitstimmung.

Hatte letztens bei PsiSyndicate nen Exile Taviana Server gesehen, der war scheinbar ganz nett... aber brauchte auch irgendwas um die 6 Mods und war halt Military²³


45

07.09.2015, 18:28

ja die büros da sind high military loot =)


46

07.09.2015, 19:55

Leider is Esseker so klein ansonsten ist die mein absoluter Favorit was Stimmung angeht derzeit..
Wie ska schon meinte die neue map tanoa wohl der größte Lichtblick.. Aber bis die mal sauber läuft wird nach release wohl noch ne Weile dauern..

Ja über den loottable muss man nochmal drüber damit das was gescheites wird.. Wie über die Preise. Aber das gilt halt für jeden Server was meinen Geschmack angeht..

Aber trotzdem schwimmt man lange nicht so in Geld wie auf den härtesten Epochserver finde ich..

Bin schon heilfroh überhaupt nen First Person Server gefunden habe der sich stetig entwickelt was die player base angeht.

Die hatten ziemliche Probleme mit ihrem letzten Anbieter und waren jetz 2-3 Tage down oder nicht erreichbar durch den Wechsel des Anbieters von daher schon n1 gleich wieder auf 30 player hoch zu sein..

Anfangs waren die auch alle nur am basebuilding austesten. Ich vermute Missionen wären schon drin wenn sie diesen heckmeck nicht gehabt hätten. Auf lange Sicht musthave..

Finde aber auch die Action konzentriert sich hart um den mitteltrader von daher stört mich die map (noch) nicht so sehr.. Gibt nix schöneres als jmd das ungelockte Vehikel ab zugreifen.. Fast schade dass man mittlerweile den code nicht mehr von Hand eingeben muss...


47

07.09.2015, 20:07

pro restart musste halt die codes einmal eingeben,
ja wär schon top wenn sich paar alte hasen finden würden, der winter naht =)


48

07.09.2015, 20:40

Jo ich weiß :)

Die Zeit während der code getippt wurde war perfekt um einen vorm gepanzerten Vehikel wegzumachen.. :)
Nu is es nur noch n mousewheelclick.. Mit Pech stehst dann vorm gelockten Auto oder er hockt sein.. ^^


49

08.09.2015, 14:43

Kann mal einer den aufsetzen pls? :)

Zitat


[Release] Exile: Bornholm Edition

Features:

Community Update Project Weapons
Arma 2’s best weapons remade in high quality for Arma 3, loot and trade guns such as the Lee Enfield, CZ550, L85A2 and AS50.

Bornholm Map
Survive, Build and Explore in the Vast Terrain that features tall vegetation and vast forests.

Re-Worked Loot Tables
High End Snipers such as the GM6 Lynx and AS50 are now rare, if you find one; you better treasure it.

Re-Worked Trader
Removed High End Snipers such as the GM6 Lynx from the Trader making them even rarer and increasing their value overall, additionally; all High End Weapons and Ammo have received a price increase meaning players are no longer walking Armories.

Added Additional Loot
Weapons from CUP such as the Lee Enfield, M16 and L85A2 are now new to Exile, however new loot such as First Aid Kits can now be found within Bornholm.

AI Missions
Exile: Bornholm Edition features missions via VEMF, fight back for the towns that bandits have taken over and receive a hefty loot cache in return for your help.

New Traders
Bornholm has three traders within its lands; Roenne Airport, The Country Side Trader and The Coastal Trader. The Airport and the Country Side offer what the Coastal Trader cannot however, the Coastal Trader also offers what the other two cannot.


http://www.exilemod.com/forums/topic/rel…ion/#post-21139

51

09.09.2015, 10:50



Ich habs ins Video eines mächtigen youtuber geschafft! Is nichtmal n Lappen weil er spielt Firstperson.. Daher werde ich ihm demnächst die Füße küssen...

Ich und mein alter Holzfällerbuddy Lincoln sind berühmt! (ja man sieht uns nur während der ersten Minute.. ^^)


Btw neue ip: 109.70.148.18:2300

Und das Problem mit dem locked Server (exileproblem) ist auch behoben..

52

10.09.2015, 09:28

"[UR] UrbanRejects|Exile|Hardcore|URCLAN.co.uk|(0.9.19|1.50)" 109.70.148.18:2300 

Update:
Bald "towing" mit manchen Autos und Random Helicrashes..
http://urclan.co.uk/showthread.php?tid=272

Serverdetails & Rules:
http://urclan.co.uk/showthread.php?tid=251


Es geht langsam voran :)

Der Beitrag von »ska`« (10.09.2015, 22:28) wurde vom Autor selbst gelöscht (11.09.2015, 17:47).

KalleK

VIP Ehrengast

Beiträge: 1 611

Wohnort: BerlinRockCity

Beruf: Fährtenleser/Hundeführer

Aktivitätspunkte: 8882

  • Nachricht senden

54

11.09.2015, 11:12

locker bleiben, hardcore kommt... (immer an!)

myDayZ.de | Support & Content | myDayZ Community-Hive - Gameserver - Wiki - F.A.Q. | like myDayZ on facebook & follow us on twitter

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

oldeurope, ska`

55

11.09.2015, 14:14


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

ska`

56

11.09.2015, 21:38

Gibt nun Missions auf "[UR] Urban Rejects|Missions|Hardcore|DAY/NIGHT|URClan.co.uk|TS" 


57

11.09.2015, 23:54

Revive System.. Neiinn..
Bloß nicht wieder so ne Nultigun




[PSQ] THE DAYZ PARTYSQUAD

KalleK

VIP Ehrengast

Beiträge: 1 611

Wohnort: BerlinRockCity

Beruf: Fährtenleser/Hundeführer

Aktivitätspunkte: 8882

  • Nachricht senden

58

12.09.2015, 02:02

ach wat, le veex ;)
denke das wird bischn anners, aber der instadoc lässt nix gutes ahnen, hasste scho recht! meld dich doch ma, gehen wir ne runde grasen
z.b. auf namalsk ;) und immer (politisch) korrekt bleiben!!!^^

myDayZ.de | Support & Content | myDayZ Community-Hive - Gameserver - Wiki - F.A.Q. | like myDayZ on facebook & follow us on twitter

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Veex, GrafzahlMD, oldeurope

59

12.09.2015, 09:11

Also ich glaube für instadoc und ductape kommen noch ein paar gute und ausgefeilte Systeme rein.. Im mom is es ja ne multigun nur ohne gun.. Quasi nur die Aufsätze ^^

Das is im Moment halt Platzhalter für ein Medic/vehikelmechanic System damit die alpha überhaupt spielbar ist..


60

12.09.2015, 11:24

Kallek, alte Hütte 8)
Ja können wir mal machen die Tage, Namalsk ist halt evergreen. Ich raff halt nix in BP aber da könnt ihr ja mal Erklärbär spielen.




[PSQ] THE DAYZ PARTYSQUAD