Sie sind nicht angemeldet.

Community Hive [S] Bear Traps

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: myDayZ.de - DayZ Forum (deutsch/english). Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

13.11.2012, 10:53

[S] Bear Traps

Wie gesagt, suche 50 Bear Traps.

Server: #1 / #2 / #5

Ausrüstung je Anzahl.
Biete Standard Assault Rifles, evtl. CZ 550 dafür.
Wenn mir einer direkt 50 bringt, gibts as50 dafür.

PM me


nista

VIP Ehrengast

Beiträge: 3 555

Wohnort: Prigorodky

Beruf: Präzisionsschütze

Aktivitätspunkte: 20835

  • Nachricht senden

2

13.11.2012, 11:42

Ich bin gespannt... ;)

ehemals: myDayZ.de | Community Management, Content & Administration | like myDayZ on facebook & follow us on twitter


3

13.11.2012, 12:20

da versucht wohl jemand seine Base zu sichern :D

Ich werde dich benachrichtigen wenn ich mal wieder eine finde, 50 habe ich glaube ich nicht rumfliegen :P


nista

VIP Ehrengast

Beiträge: 3 555

Wohnort: Prigorodky

Beruf: Präzisionsschütze

Aktivitätspunkte: 20835

  • Nachricht senden

4

13.11.2012, 12:34

da versucht wohl jemand seine Base zu sichern :D


Denke nicht, würde ja eher nur für drei Stunden sein - mit dem Restart verschwinden se ja
ehemals: myDayZ.de | Community Management, Content & Administration | like myDayZ on facebook & follow us on twitter

5

13.11.2012, 13:39

da versucht wohl jemand seine Base zu sichern :D


Denke nicht, würde ja eher nur für drei Stunden sein - mit dem Restart verschwinden se ja


korrekt. viel besser!!! :D

nista

VIP Ehrengast

Beiträge: 3 555

Wohnort: Prigorodky

Beruf: Präzisionsschütze

Aktivitätspunkte: 20835

  • Nachricht senden

6

13.11.2012, 14:51

Erinnert mich an ein upcoming Event.. wie gesagt, bin gespannt ;)

ehemals: myDayZ.de | Community Management, Content & Administration | like myDayZ on facebook & follow us on twitter

7

13.11.2012, 14:59

upcoming event = pro server ? :P


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

webmi

nista

VIP Ehrengast

Beiträge: 3 555

Wohnort: Prigorodky

Beruf: Präzisionsschütze

Aktivitätspunkte: 20835

  • Nachricht senden

8

13.11.2012, 15:50

Fast... aber wenn dann nur der wo du nicht spielen darfst :P

ehemals: myDayZ.de | Community Management, Content & Administration | like myDayZ on facebook & follow us on twitter

KalleK

VIP Ehrengast

Beiträge: 1 611

Wohnort: BerlinRockCity

Beruf: Fährtenleser/Hundeführer

Aktivitätspunkte: 8882

  • Nachricht senden

9

13.11.2012, 16:36

haben jetz 48 ... sag bescheid... glaub EMS hat noch eine...

myDayZ.de | Support & Content | myDayZ Community-Hive - Gameserver - Wiki - F.A.Q. | like myDayZ on facebook & follow us on twitter

10

13.11.2012, 18:07

Check eine is noch im tend ^^

Man sieht sich auf ne Coke oder ne Kugel :D

GG EMS

Youtube EMS

[DDD]

12

14.11.2012, 07:54

habe ein beartrap in nem zelt. was bekomm ich dafür? xP

@nista: neues event? bin mal gespannt.. würd gern mal bei einem mitmachen *schonmal einschreib* :P


14

14.11.2012, 16:37

Ich weiß ja nicht was ihr wirklich mit den Bärenfallen vorhabt aber wenn ich in 50 davon hätte würde ich folgendes machen...

Zutaten für RipCurl's original Mexican Standoff:

1 exponierter, schwer erreichbarer Ort wie z.B. das große Chernogorsk Industrial Building (mit den Silos).
1 Transportfahrzeug
geschätzte 5-6 Teammitglieder
Sniper Rifles
Munition en masse
Nahrungsmittel
Medical Supplies
50 Bärenfallen :D
1 Prise Forum Flame
eine Menge Zeit...

Durchführung:

Da das große Chernogorsk Industrial Building nur über einen längeren Treppenaufgang inklusive zwei Leitern erreichbar ist würde sich der Ort ideal anbieten. Die Umgebung ist üblicherweise gut von Spielern frequentiert und die optimale Rundumsicht inklusive der vorteilhaften erhöhten Sicht auf Gegner lädt zum Snipern ein. Man müsste nur genügend Ausrüstung nach oben schaffen und dann von unten nach oben die Treppenstufen inklusive der Leiter-Enden mit Bärenfallen zupflastern. Ein durchkommen von unten wäre somit so gut wie unmöglich. Ist man dann noch der glückliche Besitzer von Satchel Charges könnte man diese ebenfalls an strategischen Punkten im Umkreis verteilen. Sobald alles vorbereitet wäre, müsste man nur noch im MyDayz Forum einen "Come and get some!" Thread erstellen und voilà hätte man für ein paar Stunden das beste Mexican Standoff das man sich vorstellen könnte. :D

Um das ganze Spektakel festzuhalten sollte man das ganze dann noch mit FRAPS festhalten und einen Zusammenschnitt der Highlights als Youtoube-Video hochladen. Natürlich alles untermalt von coolen Beats. Die Kids würden voll drauf abfahren und der ewige Ruhm der Dayz Community wäre einem sicher (oops lassen wir die Ironie zum Ende lieber weg) ... :D

what goes around, comes back around ...

Es haben sich bereits 4 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

G Thang, KalleK, Camion, Bubbti Z

nista

VIP Ehrengast

Beiträge: 3 555

Wohnort: Prigorodky

Beruf: Präzisionsschütze

Aktivitätspunkte: 20835

  • Nachricht senden

16

14.11.2012, 17:54

Der einzige Haken an der Geschichte.. sobald man schon nen gebrochenes Bein hat kann man sich einfach durch alle durchrollen ;D

ehemals: myDayZ.de | Community Management, Content & Administration | like myDayZ on facebook & follow us on twitter

17

14.11.2012, 21:09

aber willst du dann diesen bunker dann mit einem gebrochenem bein stürmen? :P


nista

VIP Ehrengast

Beiträge: 3 555

Wohnort: Prigorodky

Beruf: Präzisionsschütze

Aktivitätspunkte: 20835

  • Nachricht senden

18

14.11.2012, 21:48

aber willst du dann diesen bunker dann mit einem gebrochenem bein stürmen? :P


Alleine nicht, aber einer kann ja der "Bärenfallenfang" sein
ehemals: myDayZ.de | Community Management, Content & Administration | like myDayZ on facebook & follow us on twitter

19

15.11.2012, 01:43

einfach mitm auto drüberfahren

Zitat von »iKingyx«

You sir, are a legend.

20

15.11.2012, 10:23

Der einzige Haken an der Geschichte.. sobald man schon nen gebrochenes Bein hat kann man sich einfach durch alle durchrollen ;D

Bleiben da nur noch die geschätzten 30-40 Zombies die sich unterhalb des Gebäudes und am Treppenaufgang ansammeln werden. Die Zombies, angelockt durch die Schüsse von oben, werden zu einem Punkt gehen der den Spielern auf dem Dach am naheliegendsten ist. Das wäre in diesem Fall der 1. Stock, welcher nur über eine Metalltreppe zu erreichen ist. Der gesamte Aufang zum Dach ist meines Wissens nach wie folgt aufgeteilt: Metalltreppe zum 1. Stock, Leiter zum 2. Stock, Betontreppe zum 3. Stock und zuletzt nochmal eine Leiter bis zum Dach.

Übrigens kann man mit gebrochenen Beinen zwar Leitern erklimmen aber die Stufen von den Treppen werden das eigentliche Problem sein. Man muss sich immer wieder drehen und wenden um zur nächsten Stufe zu kommen da es frontal nicht möglich ist hochzurobben... und wir alle wissen wie gefährlich das herumrobben auf Treppen ist. :) Selbst wenn du bis zur letzten Leiter durchkommst - wer sagt dir dass du an deren Ende nicht in eine großkalibrige Gewehrmündung schaust?! Klettert man auf Leitern macht das nämlich nicht unerheblichen Lärm.

Ach ja, da gibt es noch das gegenüberliegende Silogebäude etwa 100m entfernt. Das Gebäude ist zwar gleich hoch, jedoch einfacher zu erklimmen, da nur eine einzige ewig lange Leiter an der Seite nach oben führt. Der Aufgang könnte von den Spielern auf dem Hauptgebäude gesichert werden und der Spieler auf dem Nebengebäude könnte wiederum den Aufgang der Anderen absichern.

Fassen wir zusammen:

- Du möchtest auf offenem Terrain ohne Aufmerksamkeit zu erregen bis zum Gebäude vordringen
- mit gebrochenen Beinen an dutzenden von Zombies vorbei
- mit gebrochenen Beinen die Treppen und Leitern erklimmen
- dabei noch möglichst wenig Geräusche machen um nicht noch bei der letzten Leiter abgeschossen zu werden
- einen potentiellen Sniper auf dem Nebengebäude überleben

Nun ja, nennen wir es mal "eine Herausforderung" :D
what goes around, comes back around ...