Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: myDayZ.de - DayZ Forum (deutsch/english). Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

27.02.2014, 14:46

Das einzigartige EPOCH NAPF Hardcore-Erlebnis!



Wie komme ich auf den Server:

  • IP: 144.76.182.188:2424
  • Epoch auf Version 1.0.4.2 updaten
  • Overwatch auf Version 0.2.5 updaten [ Download DayZ Overwatch 0.2.5 ]
  • Zusätzlichen Parameter im DayZ Commander eintragen [ -mod=@DayzOverwatch; ]
  • Keine zusätzlichen Map-Addons oder dergleichen nötig, die Napf-Map ist seit Epoch 1.0.4 fester Bestandteil der Mod.

Settings u. Background-Mechanismen

Zeitzone:
GMT-3
Restarts:
alle 4 Stunden beginnend um 00:05 Uhr

Cleanup-Routine:
Fahrzeuge und Objekte werden bei folgenden Begebenheiten automatisch gelöscht:

  • Fahrzeuge OHNE auffindbaren Schlüssel 3 Tage nachdem der Schlüssel verloren ging
  • Abgeschlossene Fahrzeuge von Spielern die den Schlüssel im Inventar tragen und seit 2 Wochen nicht online waren
  • Fahrräder deren Kaufdatum länger als 7 Tage her ist und die seit mindestens 24 Stunden nicht mehr angefasst wurden
  • Unabgeschlossene Fahrzeuge (Gefunden, Missionen) denen mindestens ein Reifen fehlt und die seit 24 Stunden nicht angefasst wurden
  • Leere Zelte, Woodcrates, Gunracks und Lockboxen die seit 24 Stunden nicht angefasst wurden

Die Features


- *First-Person Hybrid (3rd-Person nur in Fahrzeugen / beim Basenbau)

- Spawn-In am Lenkfallschirm (HALO Spawn)

- Spawn-Intro


- Angepasste Loottables (learn to fight with a stick)

- Angepasste Händlerpreise (Kein Instant-Everything)

- Angry Crashsites


- Custom
ppEffects (Grafikfilter)

- Erweitertes Basebuilding (es ist uns möglich jedes in ARMA vorhandene Objekt bauen zu lassen - mehr lesen )


- Zuschaltbare automatische Bau-Ausrichtung (Snapping)

-
Basebuilding Refunds (alle abgebauten Teile erhält man zurück)

- Perma- u. Co-Plotpoles (einmal an der Plot per Code authentifizieren und bauen können auch wenn der Inhaber nicht da ist)


-
Interaktive Messageboards (baubar)

- Lootspawn für zusätzliche Gebäude eingefügt (nahezu alle Gebäude spawnen Loot)


- Sandsackbunker spawnen wie in der Standalone Militaryloot

- Grafische Killmessages


- Kill-Boards an jedem Trader


- Suicide-Option via Rechtsklick-Option im Inventar


- Self-Bloodbag via Rechtsklick im Inventar


- harte AI-Missionen mit Gold und seltenen Items als Belohnung


- Werde zum Outlaw! (mehr lesen)

- Diamanten-Trader mit ständig wechselnden Preisen


- Funkschlüssel für Fahrzeuge bis 30m Entfernung


- Auth.-System für Türen (einmal Code eingeben, danach Türen per Tastendruck aufschließen u. öffnen / abschließen u. zu machen)


- Hotwire (Missions-Item) kann Base-Türen und Fahrzeuge öffnen


- In der nähe aller Military-Spawns kann nicht gebaut werden, keine zugebauten Baracken

- M107 hat 2% Dropchance in den neuen großen ATC-Towern

- Missions-Fahrzeuge können gespeichert werden


- Gem-Quarry Edelstein-Steinbruch (ab 10 Spielern spawnt ein Areal mit bis zu 11 Erzadern - mach das schnelle Geld oder werde überrascht..)


- Radio-Funktionen (SOS Funksprüche von Crashsites, Mission-Humanity-Switch, an/aus)


- schnellere Bauschritte (Fast-Build)

- Clan-Boards (eigene Hinweistafeln für Eure Base - mehr lesen)


- Aufgebaute Steinwände sind schwerer zu zerstören

- Schweres Tür-Knacken (10 Sekunden Timeout + Zombiecall nach jeder Falscheingabe)

-
Ring Doorbell (Türklingel für Basentüren)

-
Vehicle Salvaging (es können ALLE Teile von Fahrzeugen, auch Motor, Hauptrotor, etc. demontiert werden)

-
An/Ausschaltbarer Custom-Debugmonitor mit Charakter-Stats, Spieleranzahl + Bandit/Hero-Verhältnis, Restart-Timer, etc.

- Befahrbare und unverbuggte Brücken zu verschiedenen Inseln (auf Ingame-Karte markiert).


- Soundmod: J.S.R.S + CBA (optional)

Alle Features mit dem -DayZ Icon sind vollständige Eigenentwicklungen und nur bei uns auf MYDAYZ#24 erspielbar.
myDayZ.de | project lead | myDayZ Community-Hive - Gameserver - Wiki - F.A.Q. | like myDayZ on facebook & follow us on twitter

2

27.02.2014, 15:02

Aktueller Changelog:

  • Die neuen Celle ATCs haben einen Lootspawn oben in der Kanzel bekommen - zu 98% spawnt dort eine Taschenlampe, zu 2% eine M107
  • Die 2 stöckigen Sandsackbunker spawnen nun ähnlich wie in der Standalone ebenfalls Loot
  • Das Suhrenfeld Array ist jetzt Radioaktiv verseucht. Spieler die sich dort aufhalten verlieren Blut und hören einen Geigerzähler solange sie sich im Gebiet aufhalten!
  • Alle Barracken wurden wieder geöffnet
  • HelicrashLoot wurde verbessert
myDayZ.de | project lead | myDayZ Community-Hive - Gameserver - Wiki - F.A.Q. | like myDayZ on facebook & follow us on twitter


3

28.02.2014, 02:15

Hive-Stats verfügbar

Der Server wurde nun ebenfalls an unsere Statistiken angebunden: http://mydayz.de/stats/hivestats.php?hive=epochnapf

myDayZ.de | project lead | myDayZ Community-Hive - Gameserver - Wiki - F.A.Q. | like myDayZ on facebook & follow us on twitter

4

28.02.2014, 12:07

  • Helicrashs mit Geschützen haben diese nun auch mit KI besetzt und gehen auf Spielersuche... wer also nur eine Winchester dabei hat sollte es sich 2x überlegen ob er den Heli da über sich jetzt unbedingt auf sich aufmerksam machen muss ;)
    Sobald man den Heli dann zu stark beschädigt hat (bei 2% Damage geht er down), oder den Piloten raus geschniped hat, wird die Absturzstelle wie gewohnt zur Crashsite
  • BTR40 und M113 sind für 60 und 100 Gold im Military Unarmed Chop zu ergattern

5

01.03.2014, 21:54

  • Radio-Funktionen erweitert
  • Beim Rechtsklick auf das Radio hat man nun 2 Optionen, zum einen kann man das Radio an und ausschalten, bei ausgeschaltetem Radio empfängt man keinerlei SOS-Funksprüche von den Crashsites mehr, diese Option ist für Stealth-Einsätze in "feindlichem Gebiet" gedacht, da den SOS-Call alle Spieler im Umkreis von 20m hören können, wäre es sehr dumm wenn man in bestimmten heiklen Situationen ein Funksignal empfangen könnte und der Gegner nun weiß wo man sich aufhält.
  • Die zweite Funktion ist der Mission-Humanityswitch... Standardmäßig gibt einem jeder AI-Kill 100+ Humanity bis man bei maximal 2500 Humanity angelangt ist, ist man jedoch Bandit und will diesen Humanity-Boost nicht, kann man mit einem Radio den Boost umkehren, man bekommt dann für jeden KI-Kill 100 Humanity Minus bis maximal -2500 Humanity. Somit haben nun beide Seiten die volle Freiheit, Radio vorausgesetzt.
  • SOS-Signale für Helicrashs haben nun eine 100% Spawnchance - Jeder Spieler mit Radio bekommt also jede Helicrash auf der Map angezeigt, Range ist auch unlimited
  • Radio-Dropchance wurde auf 5% erhöht - Jeder 20. AI-Soldier hat also im Schnitt eins dabei - Es bleibt aber dabei -> Radios nur bei Missions
  • Es wurde ein Fehler bei den agressiven Helicrashs gefixt, dieser ließ die Helis nicht vorzeitig explodieren - Sprich man musste den Heli komplett zerstören oder den Piloten rausschießen - Die Helis sollten jetzt wieder nach ein paar gezielten Treffern explodieren, kann nachträglich aber noch geblanced werden.
  • Die agressiven Helicrashs haben nun keine Raketen mehr ;)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »GrafzahlMD« (01.03.2014, 22:03)


6

02.03.2014, 22:47

  • Etliche kleinere Mission-Fixes
  • Getötete KI droppt nur noch Loot wenn sie von einem Spieler umgebracht wurde, überfahren oder Suizid-Bombing von KI löscht die Leiche und den Loot!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »GrafzahlMD« (02.03.2014, 22:59)


7

04.03.2014, 15:56

  • Die Treffsicherheit der KI wurde etwas reduziert... sie schießen zwar immer noch sofort beim spotten, treffen aber manchmal nur euer Ohr statt immer euer Gehirn ;)
  • Die Angry Crashsites sollten ebenfalls auch mal daneben schießen und etwas schneller das zeitliche Segnen
  • Der Loot der Crashsites wurde abermals etwas verbessert, dafür wurde die Anzahl der Helicrashs reduziert
  • Das SOS-Signal der Crashsites hat nur noch eine 60% Spawnchance, nicht jede Crashsite wird euch also auf dem Radio angezeigt!
  • Missions-Fahrzeuge können nun gegen etwas Kleingold in die Datenbank gespeichert werden!
    Nach Beendigung einer Mission könnt ihr an das Missions-Fahrzeug gehen und bekommt angezeigt (Scrollmenü) wie viel Gold euch das Perma-Speichern des Fahrzeugs kostet...wählt ihr die Aktion aus und habt besagten Betrag dabei, wird das Fahrzeug in die DB geschrieben und steht euch dauerhaft zur Verfügung... es wird jedoch KEIN Schlüssel zum Fahrzeug generiert, dies wird evtl. später gegen Aufpreis möglich sein! Die Fahrzeuge sind natürlich günstiger als beim Händler, das Gold müsst ihr in der Größtmöglichen Währung dabei haben. 30 Gold also z.B. 3x10oz Gold, oder 5 Gold als 1x5oz Gold, nicht 1x2oz Gold und 1x3oz Gold. Ihr habt bis zum nächsten Restart Zeit das Fahrzeug zu speichern, sprich ihr müsst das Fahrzeug nicht Vor-Ort kaufen, sondern könnt damit auch zu eurer Base fahren und es dort "kaufen".

8

07.03.2014, 17:49

  • Neues Spawn-Intro
    Als Fresh-Spawn bekommt man nun ein "Intro" am rechten Seiten-Rand angezeigt, hier wird man während dem Fallschirmflug über alle Features, Admins und Webseiten zum Server aufgeklärt

  • !!!Neue Clan-Boards!!!
    Clans können nun eigene Banner an uns einsenden, diese werden dann wie die neuen Info-Boards vor die Base des jeweiligen Clans positioniert... so hat jeder Clan die Möglichkeit ein paar Hinweise auf den Owner der Base, Regeln, oder was auch immer zu hinterlassen. Wer solch ein Banner haben möchte, der kann mir wahlweise ein 512x512 Pixel großes Banner zusenden, oder alternativ ein 512x300 Pixel großes Banner, je nachdem welches Format ihr bevorzugt...

    Hier eine Vorschau:



  • Loot der KI angepasst
    Dropchance pro KI auf 1-4 Gold erhöht!

  • Keine SD-Waffen bei KI-Missionen
    In Zukunft wird KI die mit SD-Munition getötet wurde die Leiche despawnen!

9

13.03.2014, 15:05

  • Basebuilding Refunds
    Baut ihr nun Teile wie Metallböden/Holzwände/Steinwände/Leitern etc.pp. ab, bekommt ihr das Bauteil danach zurück! Es ist nicht länger einfach verloren... Somit könnt ihr nun einmal aufgebaute Bauteile immer wieder verwenden/umplatzieren... Bei Türen jeglicher Art geht dies aktuell noch nicht...

10

17.03.2014, 12:10

  • [FIXED] KI die durch SD-Ammo gekillt wird...
    ...verschwindet nun wirklich, der Schütze bekommt zudem eine Meldung angezeigt, dass die Leiche gelöscht wurde da er SD-Ammo benutzt hat
  • Vehicle Salvaging von Caribou übernommen
    Es können nun von allen Fahrzeugen auch Engine, Fueltank und falls vorhanden Mainrotor ausgebaut werden, zudem wurde damit gefixt das man Fahrzeugen mehr Reifen abbauen kann als diese eigentlich besitzen
  • Der Rückbau von Türen geht nun ebenfalls, allerdings gilt dies aktuell nur für Türdurchgänge, also Türen ohne Türblatt... upgraded ihr eine Tür also lässt sich diese nicht mehr zurück bauen

11

18.03.2014, 00:46

Server-Restarts

Rythmus der automatischen Server-Restarts um eine Stunde auf alle 4 Stunden erhöht - 00:05:00; 04:05:00; 08:05:00; 12:05:00; 16:05:00; 20:05:00.

myDayZ.de | project lead | myDayZ Community-Hive - Gameserver - Wiki - F.A.Q. | like myDayZ on facebook & follow us on twitter

12

18.03.2014, 15:58

  • Hotwire-Kits droppen nur noch bei Spieleranzahl > 10
  • Die Metalltürme an Airfields und Militarys haben Lootspots bekommen
  • Preise für Vehicle Upgrades erhöht -> 20-15-10-5 Gold
  • Firestations droppen mehr/besseren Loot

13

20.03.2014, 12:14

  • Beim Lock/Unlock von Fahrzeugen ertönt nun jeweils ein kurzes "Beep-Beep" wie man es aus der Realität kennt, dieses Geräusch ist für jeden im Umkreis von 30m hörbar. Wenn es zudem dunkel ist flackert kurz die Beleuchtung des Fahrzeugs auf.

14

23.03.2014, 22:57

  • In Zukunft werden statt Zombie-Headshots AI Kills in der Datenbank gespeichert. Nach eurem nächsten Tod wird der Headshot-Counter somit auf 0 gesetzt. In Zukunft können wir dann also auch Statistiken darüber anfertigen wer am meisten KI getötet hat. Zudem gibt es nun den Punkt "AI Killed" im Debugmonitor (Einfg), somit behaltet ihr immer den Überblick wie viel KI ihr nun bei einer Mission wirklich getötet habt.

15

24.03.2014, 10:23

  • Fahrzeug-Schlüssel sind nun moderne Remote-Schlüssel
    Zielt man auf sein Fahrzeug und drückt die Taste "3", kann man das Auto per Fernbedienung auf/zu schließen. Die Reichweite der Schlüssel beträgt 30 Meter. Bedenkt das Spieler die während das Fahrzeug gelockt wurde im Fahrzeug sitzen, darin gefangen sind... sprich es könnten sich durch die Remote-Keys neue taktische Möglichkeiten eröffnen ;) Zudem spart man sich das ständige gescrolle am Fahrzeug und kann schon während des zulaufens aufs Fahrzeug dieses entsperren.

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »GrafzahlMD« (24.03.2014, 11:25)


16

26.03.2014, 12:35

  • Debugmonitor dauerhaft an/abschaltbar
    Der Debugmonitor kann mit "4" jetzt getoogled werde, wenn er aktiviert wird bleibt er dauerhaft an und aktualisiert sich alle 3 Sekunden. Er blockiert dabei auch keine anderen Messages, sobald z.B. eine Crashsite abstürzt wird der Debugmonitor automatisch für 20 Sekunden deaktiviert. Standardmäßig ist er aber deaktiviert.
  • Kein Kick mehr bei Safezone-Beschuss
    Wird man nun von außen innerhalb der SZ beschossen wird man nicht mehr gekickt, sondern es wird eine Nachricht an alle Spieler versendet in der der Schütze und dessen Position genannt wird.

17

27.03.2014, 19:50

  • Gem-Quarry spawnt bei 10 Spielern
    Ein neuer Areal, die "Gem-Quarry" (Edelstein-Steinbruch), wurde auf der Karte angelegt, das Gebiet spawnt erst ab 10 Minuten Serverlaufzeit und nur wenn sich 10 Spieler gleichzeitig InGame befinden. In dem Areal findet man 11 Random Erzadern die wie alle anderen abgebaut werden können. Beim Spawn der Gem-Quarry bekommt jeder Spieler eine Debug-Message.
  • Erzader-Duping gefixt!
    Erzadern können nicht mehr von mehreren Spielern abgebaut werden! Ich finde es auch ehrlich gesagt schade das dieser Bug in der Vergangenheit scheinbar von einigen ausgenutzt wurde. Ich appelliere an Gruppen die davon profitiert haben das sich dadurch angehäufte Vermögen zu vernichten, da es einen entscheiden Gruppen-Vorteil gegenüber Lonewolfes gibt und die Server-Economy komplett zerstört.
  • Random Erzader-Zahl gesenkt
    Aufgrund der Gem-Quarry wurde die Anzahl der frei spawnenden Erzadern etwas gesenkt.

18

28.03.2014, 11:59

  • Schrotflinten (Remington & M1014) können nur sowohl mit Pellet als auch Slug-Minution spawnen
    Ich finde immer noch das die M1014 eine der unterschätztesten Waffen, gerade mit Pellets ist. Vielleicht probiert sie ja der eine oder andere mal aus wenn er sie mit Pellets findet ;)

  • M107 spawnt nur noch ab 10 Spielern
    Die M107 kann nur noch ab 10 gleichzeitigen Spielern in den Towern auf dem Server spawnen. Zudem teilen sich die Spawnchancen jetzt wie folgt auf: 1% M107, 1% Lapua, 1% KSVK, 97% Taschenlampe.

  • Gem-Quarry gefixt
    Ein fehler ließ die Gem-Quarry gestern leider trotz Spielerlimit nicht spawnen, dies sollte nun behoben sein.

  • Plotpoles brauchen keinen Restart mehr nach Spieler-Tod (TESTING)
    War man während der aktuellen Server-Laufzeit mit seinem Spieler bereits eingeloggt, und stirbt dann, so sollten einem seine eigenen Plotpoles nun direkt wieder gehören. Davon sind allerdings nicht die restlichen Spieler-Objekte wie Wände usw. betroffen, das heißt man kann zwar an seiner eigenen Base weiter bauen, das entfernen von Objekten die einem gehören ist aber weiterhin erst nach einem erfolgtem Restart wieder möglich.


  • Helicrashs spawnen auch nach Relog wieder Rauch
    Bisher gab es einen Fehler bei dem Helicrashs automatisch ihren Rauch verloren haben nachdem sich der Spieler reloggt hat, Helicrashs die einmal rauchen, rauchen jetzt auch nach Relogs wieder... allerdings spawnen nur 80% der Helicrashs überhaupt Rauch.


  • Helicrash-Flugruten und Crashpoints geändert
    Die Helicrashs fliegen jetzt andere Punkte ab und stürzen eher in Feldern, teilweise auch mal auf Inseln usw. ab, nicht mehr wie gehabt in Städten und Militarys.


  • Reichweite der Funkgeräte angepasst
    Bisher war die Reichweite der SOS-Funkgeräte unbegrentzt, jetzt reißt das Signal nach 6 Kilometern ab, ihr bekommt also nur noch die Helicrashs mitgeteilt die in eurer Reichweite liegen. Dafür wurde der Spawn der SOS-Calls erhöht.

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »GrafzahlMD« (28.03.2014, 20:59)


19

30.03.2014, 09:48

Ab 12:00 Restart

  • Fast-Building
    Das Aufbauen von Gegenständen benötigt immer nur noch einen Schritt statt wie bisher >=3 - Somit stellen Basen in Bereichen mit vielen Zombies nun auch kein Problem mehr dar und die Wartezeit beim aufbauen von Dingen wird verringert.

  • Fast-Deconstruction
    Beim abbauen von Gegenständen an der eigenen Plotpole benötigt man nun auch nur noch einen Schritt. Andere Spieler und Dinge die ohne Plotpole abgebaut werden bleibt alles wie gehabt (Erzadern, Zelte usw.)

  • Altes Briefcase-System eingeführt
    Briefcases werden nicht mehr beim überschreiten der 100 Gold Marke automatisch vom Trader ausgespuckt, sondern müssen wie früher gefunden werden (Lootchance ab nun in Office-Zombies und Gebäuden stark erhöht), oder können für 10 Gold bei Wholesalern erworben werden.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »GrafzahlMD« (30.03.2014, 10:18)


20

01.04.2014, 12:15

  • Erweitertes Basebuilding
    Ich habe damit begonnen neue baubare Objekte auf den Server zu integrieren. Aktuell gibt es 6 zusätzliche Gebäude:
    - Den hohen Sandsackbunker (Wie man sie von den Straßen her kennt)
    - Den Einstöckigen Sandsackbunker mit inneren Zwischenwänden
    - Ein kleines Wärterhäuschen aus Holz
    - Einen Refuel-Tank (ermöglicht das auftanken von Fahrzeugen in der eigenen Base)
    - Den aus Lingor bekannten kleinen Atomschutzbunker
    - Eine Wasserpumpe zum befüllen von Flaschen und direktem trinken in der Base


  • Um die neuen Gebäude bauen zu können benötigt man eine Schaufel, diese findet man in Industrials (50% Spawnchance von Mortar Buckets), zudem benötigt natürlich jedes Gebäude noch Baumaterialen, aktuell sind dies:
    - Hoher Sandsackbunker: 3 x 5er H-Cube-Barrier, 1 x Large Forest Camo Net, 1 x Wood Floor, 3 x Sandbags
    - Sandsack Bunker: 3 x 12er Pack Sandsäcke, 2 x Burlap, 4 x Wood Floor
    - Wärterhäuschen: 4 x Plywood Pack, 4 x Lumber Pack
    - Refuel Tank: 4 x Volles Fuelbarrel, 3 x 12er Pack Tanktraps, 2 x Metal Floor
    - Atombunker: 4 x Cinderwall-Kit (halbe Cinderwalls), 2 x Glasscheiben, 1 x Generator, 1 x Topaz
    - Wasserpumpe: 1 x Fuelpump, 4 x Metalpole, 1 x Mortar Bucket


  • Die gebauten Gebäude spawnen KEIN Loot!

In Zukunft werden noch mehr solcher Gebäude folgen, es ist uns jetzt quasi Möglich nahezu jedes Objekt selber baubar zu machen was es in Arma gibt, vom Fernseher bis hin zur Villa. Theoretisch könnte man sich Häuser auch einfach für Gold kaufen.... z.B.: Villa kostet 5 x 100oz Briefcase. Bitte mit Ideen einfach in den dazu passenden Thread für Änderungsvorschläge.

Die gebauten Gebäude speichern selbstverständlich in die Datenbank, und sind zerstörbar, manche auch abbaubar (Wärterhäuschen z.B.).

Dieser Beitrag wurde bereits 6 mal editiert, zuletzt von »GrafzahlMD« (01.04.2014, 14:59)